kapper.net startet Industrie-Vernetzung 2017

Die Daten müssen fließen – Software definiert das Netzwerk Das Jahr 2016 hat bei kapper.net einen massiven Ausbau der Netzinfrastruktur in und um Österreich mit sich gebracht. Auf der österreichweit und in den Nachbarländern verfügbaren … Weiterlesen

EU-Urteil: Chance für Standort Österreich

Datenaustauch-Abkommen „Safe Harbor“ ungültig Die Aufhebung des Datenaustausch-Abkommens „Safe Harbor“ eröffnet große Chancen für IT-Unternehmen in Österreich. „Amerikanische Cloud-Anbieter bekommen durch dieses Gerichtsurteil ein Riesenproblem, österreichische Firmen können in die Bresche springen“, erklärt Harald Kapper, … Weiterlesen

Tipps zur digitalen Selbstverteidigung

Einfache Maßnahmen beugen Industriespionage vor Geheimdienste wie BND und NSA lesen auch bei österreichischen E-Mails mit. Vertrauliche geschäftliche Informationen gelangen vielleicht in die falschen Hände. „Unsere Unternehmen müssen selbst daran denken, sich zu schützen, ich … Weiterlesen

Staatsschutzgesetz: „österreichische NSA“

Allgemeine Internet-Überwachung droht Beim geplanten Staatsschutzgesetz stößt nicht nur der Einsatz von V-Leuten auf Kritik. „Die Verfassungsschützer könnten jeden Beliebigen im Internet überwachen, ohne dafür irgendwo Rechenschaft ablegen zu müssen“, warnt Harald Kapper, Geschäftsführer des … Weiterlesen

Vorsorgen ist besser als Heilen!

Wien (OTS) – Schwupp schon ist die Leitung weg, wer hat die wohl abgesteckt? Was hier vielleicht noch lustig an die bekannte Fernsehserie „Meister Eder und sein Pumuckl“ erinnern mag, kann von heute auf morgen … Weiterlesen

„Safety first“ gilt auch im Internet

Wien (OTS) – „Manche Internetdienste bekommen wir ohne entsprechende Vorkehrungen einfach nicht mehr sicher.“, erläutert Harald Kapper, Geschäftsführer und Gründer von kapper.net, seinen drastischen Standpunkt. Der am 11. Februar unter dem Motto „Gemeinsam für ein … Weiterlesen

kapper.net sagt NEIN zum Zwei-Klassen-Internet

Sowohl uneingeschränkter Zugang und Neutralität des Internets müssen auf jeden Fall gewahrt bleiben Wien (OTS) – „Wenn am 24. Februar im Industrie-Ausschuss ITRE im EU-Parlament über die Harmonisierung im Te­lekommunikationsmarkt unter dem Titel „Connected Continent“ … Weiterlesen

Plötzlich Providerlos?

kapper.net bietet schnelle und unkomplizierte Lösung für den Fall der Fälle Wien (OTS) – Eine Binsenweisheit: Der Internet-Zugang ist für den Wissensarbeiter von heute unbedingt notwendig. Was aber passiert, wenn der Provider plötzlich seine Leistung … Weiterlesen

Neue Regierung muss IKT ernst nehmen

Der Wiener Internet-Provider fordert Rahmenbedingungen für Vielfalt und Dynamik am Telekommarkt Das Arbeitsprogramm der neuen Bundesregierung beinhaltet auch ein Bekenntnis für eine „digitale Offensive“ durch den Ausbau von Breitband-Infrastruktur. Für Harald Kapper, Gründer und Geschäftsführer … Weiterlesen

Providervielfalt ist möglich!

kapper.net stellt den virtuellen Internet Service Provider vor Im Zuge der Privatisierung des Telekommarktes hat der Regulator ein Prinzip entwickelt, das auch kleineren und mittleren Unternehmen einen leichten Zugang zum Providermarkt ermöglichen sollte. Unter der … Weiterlesen

Tweet