Securitylösungen

Wir von kapper.net sehen den Bereich Sicherheit als einen besonderen wichtigen Teil unserer Services und bieten umfassende Security-Lösungen für die verschiedensten Anwendungsszenarien. Von Firewalls über Backuplösungen bis hin zu VPNs mittels MPLS. Sehr gerne beraten wir Sie bei der Konzeption und Gestaltung Ihres Sicherheitskonzeptes.

Firewall

Egal ob an einem bzw. mehreren Ihrer Standorte oder bei uns im Rechenzentrum versorgen wir Sie mit der optimalen Firewall-Hardware in jeder Größenordnung, die von uns konfiguriert und bei Bedarf betreut und gewartet wird.

virtuelle Firewall

Unsere virtuelle Firewall kontrolliert und filtert Ihren gesamten Traffic an einem zentralen Übergabepunkt in unserem Rechenzentrum. Die Firewall wird von uns laufend gewartet und kann daher sehr kurzfristig auf alle Angriffe von außen reagieren, diese abwehren und so ihre Infrastruktur entlasten.

Consulting

Wir verstehen Sicherheit weit über klassische Internetsecurity-Lösungen hinaus. Moderne Bedrohungsszenarien beschränken sich nicht auf DDoS-Attacken. Auch potentielle Einfallstore wie WLAN, Firmenhandys oder selbst Drucker sind Teil unserer umfassenden Beratungsleistungen.

Securityaudit

Sehr gerne überprüfen und analysieren wir ihre bestehende Infrastruktur auf potentielle Sicherheitsrisiken und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Lösungen diese künftig zu vermeiden.

MPLS

Wir verbinden ihre nationalen und internationalen Standorte sicher, stabil und hochgradig verschlüsselt mittels unserer MPLS-VPN Lösungen. Je nach Bedarf übernehmen wir auch den Betrieb und die laufende Wartung des Netzwerks.

Verfügbarkeit

Eine hohe Verfügbarkeit der Datendienste ist für viele Unternehmen eine zentrale Anforderung geworden. Im Rahmen unserer Sicherheits-Leistungen gestalten wir Lösungen, die Ihre Anforderungen an die Verfügbarkeit erfüllen und sorgen für den reibungslosen Betrieb Ihrer Connectivity.

Backup

Nach Murphy`s Law lautet die Frage nicht ob meine Internetleitung ausfallen kann – sondern wann! Die Lösung: Backup von kapper.net mittels redundanter Anbindung. Dank alternativer Anbindungen über die Infrastruktur von Zweit- oder Drittanbietern und anderen Anbindungstechnologien, z.B. mobil, wird die im Fall des Falles automatisch auf die Backupleitung umgeschalten und damit ein reibungsloser Betrieb sichergestellt.